Hundeschule
Hundeschule

Jugendtraining

Dieser Kurs konzentriert sich auf die Zeit der Jugendentwicklung. Während dieser Phase ist der Hund erheblichen Veränderungen seines Körpers ausgesetzt. Besonders hervorzuheben sind Änderungen im hormonellen Milieu sowie Entwicklungen des Nervensystems. Verhaltensrückschritte respektive unerwünschtes Verhalten in dieser Zeit lassen sich also nicht passend mit "Austesten von Grenzen" oder schlicht weg mit "Ungehorsam" erklären, sondern sind mitunter komplexe Symtome für Veränderungen im Inneren des Hundes. Viel Gedult und ein möglichst konfliktfreies Training sind jetzt wichtige Schritte in der Hundeerziehung.

 

deshalb beinhaltet der Kurs unter anderem folgende Themen:

  • Spannungsabbau und Senkung des Erregungsniveau
  • Absichern und Training mit der langen Leine
  • Verbesserung der Selbstkontrolle an Auslösern erregten Verhaltens
  • Beschäftigung als Bedürfnisbefriedigung für den Hund
  • Arbeiten am zuverlässigen Rückruf
  • Grundsignale festigen

 

Allgemeine Kursdaten:

  • Gesamt 8 Stunden / 1x pro Woche
  • 1x Theorieteil
  • 7x Training in der Gruppe
  • die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 135,-€

Teilnahme und Termine:

  • bei Kursstart sollte der Hund idealerweise 6 - 8 Monate alt sein
  • die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf maximal 6 Teams begrenzt
  • der Kurs findet statt sobald sich min. 3 Teilnehmer angemeldet haben
  • Termine auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

ATN Hundewissenschaften Absolvent - Hundewissenschaften Ausbildung - ATN Akademie
ATN Hundetrainer Absolvent - Hundetrainer Ausbildung - ATN Akademie
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundleng